Über uns

Mark Grabe

Wir, das sind, Mark und Carmen Grabe.
So kam es vor unserer Hochzeit, nach langen Überlegungen und vielen Vorschlägen der Gedanke, aus unseren Namenskürzeln unseren Zwingernamen entstehen zu lassen:
MArk CArmen REhfeldt GRAbe

Wir wohnen in Driedorf Münchhausen und machen schon seit mehreren Jahren Hundesport. Mir wurde das “Hundesport – Fieber” quasi von meinem Vater in die Wiege gelegt.

 
 

 
kim
 
 

Für Mark begann der Hundesport 1998 mit „Fee“, einem Sibirien Husky. Nach Fee kam dann „Kim“, der erste Schäferhund zu Mark. Die zwei waren Jahre lang ein erfolgreiches Team.
Neben Ortsgruppenprüfungen beim SV und
einigen FH`s kamen dann auch zwei Kreismeisterschaften beim HSV Rhein–Main und mehrere Pokalwettkämpfe.

 

 

Im Frühling 2002 kam dann „Desie vom Silberberg“ und im Herbst ich mit „Rocky“, meinem Collie–Schäferhundmischling.

desie CIMG0016

Wir haben uns auf dem Hundeplatz kennen gelernt, (wie sollte es auch anders sein)  und von da an zusammen Hundesport gemacht und sind dann auch recht bald zusammen gezogen. Ich übernahm „Kim“, damit Mark sich sportlich ganz auf „Desie“ konzentrieren konnte.

fehro
 

Im Januar 2006 kam unser erster Rüde,

„Fehro vom Cap Arkona“ zu uns.

 

 
traumhaus
 

Im Spätsommer 2006 haben wir uns und unseren Hunden einen Traum erfüllt und uns unser Traumhaus gekauft welches auf einem 1400 m2 großen Grundstück steht.

 

 
ajax

 

Und im April 2008 haben wir mit Desie vom Silberberg unseren ersten Wurf gezogen. Es war leider nur ein Rüde:

Unser „Ajax Macaregra“.

Da wir sowieso einen Welpen aus dem ersten Wurf behalten wollten, fiel uns die Wahl auch nicht schwer.

 

Seitdem bilden wir aus und züchten nach bestem Wissen und Gewissen Deutsche Schäferhunde!